Aktuelles / Montag, 22.Oktober.2012

PRO NRW jetzt mit über 3000 Fans auf Facebook!

So wie die Mitgliederzahl, steigt auch die Zahl der Freunde und Fans von PRO in den neuen sozialen Netzwerken im Internet. Allein bei Facebook kann sich die kritische Bürgerbewegung inzwischen auf mehr als 3000 Freunde stützen, die sich dort mit Namen und Gesicht für PRO NRW aussprechen. Insgesamt werden derzeit auf Facebook im Schnitt ca. 60.000 Menschen pro Woche von PRO NRW erreicht.

Der offizielle Internetauftritt von PRO NRW hat – inklusive aller Unterseiten – zudem eine wöchentliche Reichweite von über 90.000 Personen. Die aktuelle PRO-NRW-Seite kann sich bereits jetzt mit den Seiten der Bundestagsparteien messen und liegt laut Alexa-Ranking bundesweit unter den Top 10 Internetseiten aller Parteien. Und noch vor den Internetauftritten der Regierungsparteien FDP und CSU!

Markus Beisicht

„Eine Entwicklung, die gerade für die Zukunft mehr als optimistisch stimmt“,

erklärt dazu ein erfreuter PRO-NRW-Vorsitzender Markus Beisicht.

„Denn während das ’normale Internet‘ inzwischen immer stärker von allen Altersgruppen und insgesamt einer großen Mehrheit in der Bevölkerung genutzt wird, sind Phänomene wie Facebook immer noch sehr jugendaffin. Unsere Facebook-Statistik zeigt jedenfalls, dass die Mehrheit unserer Fans und Interessenten dort noch keine 40 Jahre alt sind. Genauer gesagt sind 65 % aller Personen, die PRO NRW regelmäßig über Facebook erreicht, unter 34 Jahre jung! Darauf lässt sich für die Zukunft aufbauen: Sowohl hinsichtlich der Neugründung von Kreisverbänden, als auch mit Blick auf Kommunalwahlteilnahmen und öffentliche Aktionen.“