Aktuelles / Donnerstag, 30.September.2010

Markus Wiener: Die Sarrazin-Steilvorlagen jetzt nutzen!

Pro-NRW-Generalsekretär Markus Wiener erklärt im Gespräch mit Pro NRW TV die Notwendigkeit einer verstärkten Öffentlichkeitsarbeit in Zeiten des „Sarrazin-Fiebers“. Gerade jetzt müsse die Gelegenheit genutzt werden, solange die von Sarrazin aufgestossenen Türen in der öffentlichen Debatte noch offen sind, so der 34jährige Politikwissenschaftler. Und: Die Pro-Bewegung werde auf bundesebene den Weg der Kooperation aller seriösen rechtsdemokratischen Kräfte weiter gehen und insbesondere die Annäherung an die Republikaner forcieren!