Regional / Dienstag, 5.Mai.2015

Leverkusen: Asyl-Tsunami erreicht die Stadt

Die Zahl der Asylbewerber in der Stadt explodiert.

Die Stadt hat mittlerweile sogar eine neue Koordinierungsstelle für die Betreuung und Alimentierung der wöchentlich steigenden Zahl von Asylbewerbern in der Stadt eingerichtet.

Nachdem Turnhallen in Bergisch Neukirchen und Wiesdorf für die Unterbringung von Asylbewerbern zweckentfremdet wurden, plant die Stadt die Errichtung von weiteren Flüchtlingsunterkünften in Containerbauweise. So wird auch der Problemstadtteil Rheindorf-Nord zusätzlich mit einer neuen Flüchtlingsunterkunft beglückt.

Auf der Felderstraße 160 n Rheindorf (Flurstück 4606-3-1592) soll nach dem Willen der Leverkusener Altparteien eine größere Flüchtlingsunterkunft in Containerbauweise kurzfristig errichtet werden. Der Rat soll das Projekt in der Ratssitzung am 11.05.2015 genehmigen.

Die Stadtverwaltung hat, nachdem alle Entscheidungen de facto schon gefallen sind, aus rein kosmetischen Gründen die Anwohner am 13.05.2015 um 18:00 Uhr ins Rathaus in den Ratssaal zu einer Informationsveranstaltung hierzu eingeladen.

Die Bürger werden vor vollendete Tatsachen gestellt und mit neuen Nachbarn bestückt, deren Asylanträge zum weit überwiegenden Teil als offensichtlich unbegründet abgelehnt werden. Auch im Bereich Fester Weg/Schopenhauer Straße in Steinbüchel wird es zu einer Errichtung einer Flüchtlingsunterkunft in Containerbauweise kommen.

Auch diesen Standort soll der Leverkusener Stadtrat in der Ratssitzung am 11.05.2015 nach dem Willen der Altparteien beschließen. Die Nachbarn werden ebenfalls am 13.05.2015 diesmal um 19:30 Uhr in den Ratssaal geladen und mit den vollendeten Tatsachen konfrontiert.

Einzig PRO NRW sagt entschieden Nein zu den geplanten neuen Standorten für Flüchtlingsunterkünfte in Containerbauweise in Rheindorf und Steinbüchel. Beide Stadtteile sind problembelastet und nicht als Standorte für die Errichtung weiterer Flüchtlingsunterkünfte geeignet. PRO NRW wird gemeinsam mit den Anwohnern den Widerstand gegen die Errichtung der beiden Asylbewerberheime organisieren.

Tags: , , , ,