Aktuelles / Dienstag, 19.November.2013

Europawahl: Erste PRO-NRW-Freundeskreise außerhalb Nordrhein-Westfalens

Im Zuge der Europawahlkandidatur der Bürgerbewegung PRO NRW (zeitgleich zur NRW-Kommunalwahl), haben sich erste PRO-NRW-Freundeskreise außerhalb von Nordrhein-Westfalen gegründet. Islamkritiker und patriotische Aktivisten in Berlin, München und Frankfurt bilden die Vorreiter. Erstes Ziel der PRO-NRW-Freundeskreise: Aktive Mithilfe bei der Sammlung der notwendigen  4.000 Unterstützungsunterschriften zur Europawahl.

Danach soll natürlich auch der Wahlkampf für die islamkritische Europawahlliste der PRO-Bewegung bundesweit unterstützt werden. Schließlich tritt mit PRO NRW erstmals das islamkritische Original zu einer bundesweiten Wahl an!

Die Freundeskreise werden darüber hinaus auch mittelfristig von Bedeutung sein im Hinblick auf die bundesweite Neuaufstellung des freiheitlich-islamkritischen Spektrums nach der Europawahl. Interessierte aus ganz Deutschland melden sich daher unter info@pro-nrw.net