Aus PRO Köln wird die Ratsgruppe „Rot-Weiß“!
Aktuelles, Landesweit, Regional, Top-Themen / Dienstag, 24.April.2018

Aus PRO Köln wird die Ratsgruppe „Rot-Weiß“!

Der wegen Sitzungsgeldbetruges vom Kölner Landgericht verurteilte ehemalige PRO
Köln-Funktionär Markus Wiener hat mit seiner Ehefrau gemeinsam eine neue
politische Heimat in der Kölner Ratsgruppe „Rot-Weiß“ gefunden.
Das Familienunternehmen Wiener / Wolter firmiert nunmehr dreist unter der
Ratsgruppe „Rot-Weiß“. Was mögen wohl die Wähler von PRO Köln davon halten,
das aus der freiheitlichen Bürgerbewegung PRO Köln unter Markus Wiener die
Gruppe „Rot-Weiß“ geworden ist? Die Ratsgruppe „Rot-Weiß“ wird weiter üppig
alimentiert durch die Kölner Steuerzahler und wird ihren Mitgliedern helfen ihren
bisherigen Lebensstandard zu halten.
Im Jahre 2020 wird dann „Rot-Weiß“ spätestens zu Grabe getragen werden!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,