Regional / Freitag, 24.April.2015

Waldbröl: Schwerwiegender Verdacht gegen Islam-Verband

Wie die „Augsburger Allgemeine“ Ende Februar berichtet hat, ist es in der bayerisch-schwäbischen Stadt Neu-Ulm zu diversen verbalen Ausfälligkeiten mohammedanischer Grundschüler gekommen. Ein Neujähriger wird mit der Aufforderung „Christen muss man töten!“ zitiert. Ein Klassenkamerad habe beigepflichtet: „Die Toten von Charlie Hebdo haben das doch verdient.“ Als sei es die größte Selbstverständlichkeit, meinte ein Kind, es stünden die „Juden auf der Stufe von Schweinen“ (vgl. Koran Sure 5 Vers 60).

Für den Oberbergischen Kreis gilt es, eine sehr brisante Tatsache zu beachten: Die härtesten Gewaltphantasien und Verunglimpfungen seien von Kindern geäußert worden, die von ihren Eltern zum „Verband Islamischer Kultur Zentren“ (VIKZ) geschickt werden zwecks Unterweisung in mohammedanischer Lehre. Der Vereinsvorsitzende des Islam-Zentrums in Neu-Ulm-Schwaighofen, Kenan Adiguzel, beteuert seine Unschuld. Er habe „keine Ahnung“, weshalb seine Zöglinge so unangenehm aufgefallen sind.

Schäfer_MTÜ_polaroid„Ebendieser VIKZ schickt sich in Waldbröl an, seine örtliche Moschee um eine Koran-Schule für Mädchen zu erweitern, was unter solchen Vorzeichen absolut inakzeptabel ist“,

gibt Udo Schäfer, PRO-NRW-Mitglied des Kreistags Oberberg, zu bedenken.

„Grundschüler kommen nicht von sich aus auf die Idee, religiöse Gemeinschaften außerhalb der eigenen abgrundtief zu hassen. Den Gesetzmäßigkeiten der Logik folgend kann hier nur eine gezielte Einflüsterung durch Erwachsene oder Jugendliche vorliegen. Der VIKZ stand bereits in der Kritik, so 2004 durch die Islamwissenschaftlerin und Turkologin Prof. Ursula Spuler-Stegemann. Sie attestierte in einem Gutachten dem Verband, seine Schüler würden in den Islam ‚hinein-indoktriniert und gegen das Christentum wie auch gegen den Westen ebenso immunisiert wie gegen unser Grundgesetz‘. Die Indizien dafür haben sich mit Neu-Ulm abermals verdichtet. Wir von der Bürgerbewegung PRO NRW bekräftigen derweil: Mohammedanische Hassprediger und ihre Gefolgschaft haben hierzulande nichts verloren!“

Tags: , , , , ,