Aktuelles / Freitag, 16.März.2012

Remscheid/Solingen: Flämische Delegation zur Doppeldemo am 24. März erwartet

Zur Doppeldemo am 24. März in den beiden bergischen Metropolen Remscheid und Solingen hat sich nun auch eine Delegation des Vlaams Belang angekündigt. An der Spitze der Delegation der stärksten flämischen Partei, die der PRO-Bewegung seit Jahren treu verbunden ist, wird die Parlamentsabgeordnete Annick Ponthier erwartet.

Markus Beisicht

„Wir werten dies als Zeichen für die hervorragende und freundschaftliche Zusammenarbeit, die wir mit dem Vlaams Belang unterhalten und sind für diese Unterstützung zum Auftakt des nordrhein-westfälischen Landtagswahlkampfes dankbar.“, freut sich der PRO-NRW-Vorsitzende Markus Beisicht über die Ankündigung der flämischen Unterstützung und erklärt weiter: „Mit der Doppeldemo in Remscheid und Solingen gehen wir in die Offensive und setzen ein ganz bewusst ein Zeichen  gegen die Islamisierung unserer Städte. Ähnlich werden wir auch unseren gesamten Wahlkampf ausrichten, Wir haben in dieser Hinsicht viel von unseren flämischen Freunden lernen können, die nicht umsonst gegen alle Widerstände stärkste politische Kraft in Flandern geworden sind. „