Aktuelles / Sonntag, 8.Dezember.2013

PRO KÖLN wählt neuen Vorstand und erste Kommunalwahlkandidaten

Am Samstag nominierte die Bürgerbewegung PRO KÖLN ihre Direktkandidaten für die 45 Kölner Kommunalwahlkreise und die Bewerber für die 9 Bezirksvertretungen der Domstadt. Außerdem bestätigten die Mitglieder einstimmig den PRO-KÖLN-Vorsitzenden Markus Beisicht im Amt. Der 50jährige Rechtsanwalt, der auch die Geschicke der Bürgerbewegung PRO NRW leitet, gab anschließend unter dem Beifall der Anwesenden für den dritten Kommunalwahlkampf in der Millionenstadt Köln das ambitionierte Ziel von „6 Prozent plus x“ und die Verdrängung der FDP auf den fünften Platz vor.

Der neue Vorstand der Bürgerbewegung PRO KÖLN (v.l.): Jörg Uckermann, Tony Fiedler, Jana Schiele, Walter Staudenherz, Judith Wolter, Markus Beisicht, Christel Tank, Michael Gabel, Markus Wiener, Karl Schiele, Klaus Arlt.

Der neue Vorstand der Bürgerbewegung PRO KÖLN (v.l.): Jörg Uckermann, Tony Fiedler, Jana Schiele, Walter Staudenherz, Judith Wolter, Markus Beisicht, Christel Tank, Michael Gabel, Markus Wiener, Karl Schiele, Klaus Arlt.

Ebenso wie Beisicht wurden die stellvertretenden Vorsitzenden Judith Wolter und Markus Wiener sowie der Schatzmeister Karl Schiele einstimmig wiedergewählt. Tony-Xaver Fiedler wurde ohne Gegenstimme neuer Schriftführer. Für die 6 Beisitzerposten im insgesamt 11köpfigen Vorstand kandidierten 8 Bewerber. Mit absoluter Mehrheit im ersten Wahlgang setzten sich dann Michael Gabel, Jana Schiele, Klaus Arlt, Christel Tank, Waldemar Staudenherz und Jörg Uckermann durch. Der kulturpolitische Sprecher der Fraktion PRO KÖLN, Michael Gabel, erhielt dabei das beste Ergebnis aller Bewerber.

Wichtige Weichen stellten die PRO-KÖLN-Mitglieder anschließend auch für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014. In großer Geschlossenheit und mit viel Zuversicht wurden sämtliche 45 Direktkandidaten für die Kölner Kommunalwahlkreise einstimmig aufgestellt. Auch für jede der 9 Kölner Bezirksvertretungen wurde eine Liste nominiert. Als Listenführer wurden die Ratsfraktionsvorsitzende Judith Wolter für Mülheim, der Jugendfunktionär Tony-Xaver Fiedler für Kalk, die ehemalige Ratsfrau Regina Wilden für Porz, der Ratsherr Karel Schiele für Lindenthal, der ehemalige Siegener Kreistagsabgeordnete Frank Maul für die Innenstadt, das Vorstandsmitglied Jana Schiele für Rodenkirchen, der Ratsherr Jörg Uckermann für Ehrenfeld, das Vorstandsmitglied Michael Gabel für Nippes und der stv. PRO-KÖLN-Vorsitzende Markus Wiener für Chorweiler gewählt.

Die Ratsreserveliste wird dann planmäßig in einer zweiten Nominierungsversammlung Anfang des Jahres 2014 aufgestellt werden.

Tags: ,