Aktuelles / Montag, 16.April.2012

Götz Wiedenroth unterstützt islamkritischen Karikaturenwettbewerb von PRO NRW

Selbstbildnis von Götz Wiedenroth.

Der bekannte Karikaturist Götz Wiedenroth unterstützt den islamkritischen Karikaturenwettbewerb der Bürgerbewegung PRO NRW. Wiedenroth, mehrmaliger Preisträger des „Deutschen Preises für die politische Karikatur“, hat der islamkritischen PRO-BEWEGUNG die Erlaubnis ertelt, seine bisher schon veröffentlichen islamkritischen Karikaturen „außer Konkurrenz“ auf der „Freiheit statt Islam-Tour“ auszustellen.

„Gerne nehmen wir dieses Angebot an“, betont Jörg Uckermann für PRO NRW. „Wiedenroth ist ein treffsicherer Kommentator des politischen Geschehens, dessen Karikaturen jahrelang in renommierten Tageszeitungen, beim Nachrichtenportal von Yahoo und einer Tochtergesellschaft der Deutschen Presse Agentur erschienen sind. Seine politischen Spitzen werden eine Bereicherung für unsere Ausstellung der besten islamkritischen Karikaturen vor 25 Moscheen in Nordrhein-Westfalen sein, die am 28. April in Essen beginnt. Das ist unsere Antwort auf die aggressive Propaganda von radikalislamischen Salafisten, die auch nächstes Wochenende wieder in dutzenden NRW-Städten ihr Gift verspritzen wollen.“