Aktuelles / Dienstag, 28.August.2012

Bonn: Integrationsrat fordert Zensur der Polizeiberichte

Ein handfester Skandal ereignete sich ohne jegliche Presseresonanz im Mai 2012 in Bonn. Nur knapp elf Tage nach den brutalen Ausschreitungen der Salafisten in Bad Godesberg gegen freiheitliche Politiker und die nordrhein-westfälische Polizei forderte das ‘Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit (BIG)’ mit Unterstützung der Linkspartei eine Zensur der Polizeiberichte über Jugendkriminalität in Bonn.

Den ganzen Text finden sie auf http://www.freiheitlich.me/?p=8794