Christopher von Mengersen wechselt nach Wien!
Aktuelles, Landesweit, Regional, Top-Themen / Montag, 16.Januar.2017

Christopher von Mengersen wechselt nach Wien!

Der frisch verheiratete langjährige PRO-NRW-Generalsekretär Christopher von Mengersen bricht nun endgültig seine Zelte in NRW ab und verlegt seinen Lebensmittelpunkt nach Österreich.

Zum 31.12.2016 hatte er bereits sein Ratsmandat in Bonn wegen des Wohnsitzwechsels aufgegeben. Er tritt nunmehr absprachegemäß von seinen wichtigen Ämtern als PRO-NRW-Generalsekretär sowie als Bezirksvorsitzender Mittelrhein zurück, da er diese Aufgaben von Österreich aus nicht mehr wahrnehmen kann. Er bleibt selbstverständlich unserer Partei als Ideengeber und engagiertes Mitglied weiter erhalten. In Kürze wird ein kommissarischer Nachfolger der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Zum Rückzug von Christopher von Mengersen erklärt der PRO-NRW-Parteivorsitzende Markus Beisicht:

„Ich möchte Christopher von Mengersen für seine jahrelange engagierte und erfolgreiche Arbeit danken. Sein Wegzug nach Österreich ist für uns ein wirklich großer Verlust. Für seine private, berufliche und politische Zukunft in Österreich wünsche ich ihm alles Gute und möchte mich noch einmal ausdrücklich für die jahrelange vertrauensvolle enge Zusammenarbeit bedanken. Ich bin mir sicher, daß Christopher von Mengersen auch an seinem neuen Lebensmittelpunkt positive politische Akzente, insbesondere im Hochschulbereich, setzen wird. Die Partei wird zeitnah eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger präsentieren.“